Gemeindepokal Bergkirchen

Alt-Bürgermeister Simon Landmann stiftete den 1. Gemeindepokal der Stockschützen der Gemeinde Bergkirchen. Letztes Jahr konnte das Turnier wegen der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden. Die Ausrichter waren heuer die Stockschützen der Einigkeit Palsweis-Priel. Bei einem herrlichen Tag trafen am Samstag, den 18.09.2021 die 6 Mannschaften aus dem Gemeindebereich Bergkirchen zum Turnier. Nach der Begrüßung durch den Vorstand, Hermann Zacherl und dem Abteilungsleiter, Michael Fendt startete um 12:20 Uhr die Vorrunde mit 6 Spielen. Nach ca. 30 Minuten Kaffeepause ging es mit der Rückrunde weiter. Nach der Auswertung begrüßte der Abteilungsleiter zur Siegerehrung die Bürgermeister Simon Landmann und Robert Axtner und bedankte sich bei den Teilnehmern für das faire und spannende Turnier. Der erste Bürgermeister, Herr Axtner hielt eine kurze Festrede und überreichte den Wanderpokal an die Siegermannschaft aus Palsweis. Den 2. Platz erreichten punktgleich, aber mit einer schlechteren Stocknote unsere Birkenhofer Stockschützen aus Eschenried. Dritter wurde Kreuzholzhausen, vierter Bergkirchen, fünfter Günding, sechster Bachern. Nach dem Abendessen saßen noch viele Gäste zusammen und feierten ihre Mannschaften. Ein sehr schöner, toller Tag bei den Gastgebern im Bürgerhaus Palsweis.

Vielen Dank – bis nächstes Jahr zur Revenge.

50-jähriges Jubiläum EC Inselmühle

Am Samstag, den 11.09.2021 feierten die Stockschützen des EC Inselmühle ihr Vereinsjubiläum zur Gründung am 17.03.1970 mit einem Freundschaftsturnier auf der Stockalm des ESV München West in Langwied. 7 Mannschaften traten gegeneinander an, es wurde mit Vor- und Rückrunde gespielt. Nach einer kurzen Ansprache des technischen Leiters Sepp Tremmel gab es ein Stamperl Zielwasser. Pünktlich um 8:30 Uhr pfiff der Altmeister Josef Beck als Schiedsrichter das Turnier an. Die Birkenhofer Stockschützen waren in der Vorrunde mit 3 gewonnenen Spielen erfolgreich, die neue Mannschaft der Rückrunde gewann nur ein Spiel gegen die Gastgeber. Die Birkenhofer erreichten mit 8:16 Punkten nur den vorletzten Platz. Sieger wurde souverän mit 20:4 Punkten die Mannschaft vom EC Eintracht Bodenmais. Nach der Siegerehrung und den Festreden vom Vorstand Charly Kaufmann, Sepp Tremmel und dem Gründungsmitglied Willi Wähler überreichte unser Vorstand, Heinrich Merz, eine Reliefplatte mit der Aufschrift „zum 50-jährigen Gründungsjubiläum in Freundschaft Rot-Weiß Birkenhof“ und bedankte sich für die Einladung. Das anschließende hervorragende Mittagessen, das gesellige Beisammensein mit musikalischer Unterhaltung, Getränken, Bier vom Fass und einem Abendessen genossen die ca. 80 -100 geladenen Gäste sehr. Ein rundherum gelungenes Fest bei einem sonnigen Herbstnachmittag.

Vielen Dank und alles Gute für die Zukunft.

 

Samstag, 28.08.2021

Die Olchinger Stockschützen richteten wieder ihr traditionelles Ü60 Hobbyturnier aus. Bei stark bewölkten Wetter trafen sich 11 Mannschaften. Die Birkenhofer Herren, Hans Fischer, Paul Knott, Fredi May, Jack Feichtmeier und Peter Fried erreichten den  9. Platz.

Platz Mannschaft Punkte
1 Dachau 16:4
2 Arnbach 14:6
3 Olching 14:6
4 Röhrmoos 14:6
5 Welshofen 11:9
6 Germering 10:10
7 Fasanerie Nord 8:12
8 Puchheim 7:13
9 Birkenhof 6:14
10 Wörthsee 6:14
11 Bratwurst Herz`ler 4:16

Freitag, 20.08.2021

Zum Turnier traten 6 Mannschaften in Hallbergmoos an. Die Birkenhofer Damen, Gudrun Fried und Petra Rieger erreichten den 3. Platz, punktgleich mit Platz 2. Ein sehr gutes Ergebnis.

Platz Mannschaft Punkte
1 VfB Hallbergmoos III 10:0
2 FC 1930 Gerolfing I 6:4
3 FV RW Birkenhof 6:4
4 TSV Ismaning 4:6
5 EC Neuried 2:8
6 FC Hitzhofen-Oberzell 2:8

Freitag/Samstag 13./14.08.2021

Am Wochenende standen 2 Meisterschaften für die Birkenhofer Stockschützen an.

Am Freitag in Planegg traten 9 starke Mannschaften in der Kreisliga an. Werner Rieger und Peter Fried erreichten Platz 8, punktgleich mit Platz 6 und 7 mit nur kleinen Unterschieden bei der Stocknote.

Am Samstag in Ismaning traten 8 übermächtige Mannschaften in der Kreisoberliga auf der Asphaltbahn an. Fredi May und Paul Knott erreichten nur den letzten Platz. Die Gegner waren zu stark.

Platz Mannschaft, Kreisliga Duo Herren Punkte
1 Planegg-Geisenbrunn III 14:2
2 SC Grüne Heide Ismaning 12:4
3 Kirchheimer SC 11:5
4 EC Alt-München 11:5
5 EC Haidhausen 10:6
6 EC Garching 4:12
7 TSV Moosach-Hartmannshofen I 4:12
8 FV RW Birkenhof II 4:12
9 FC RW Oberföhring 2:14
Platz Mannschaft, Kreisoberliga Duo Herren Punkte
1 Planegg-Geisenbrunn I 14:0
2 SC Oberroth II 10:4
3 SC Grüne Heide Ismaning II 10:4
4 SV Helios-Daglfing I 7:7
5 FC Fasanerie Nord 6:8
6 SSV Landsham I 5:9
7 SC Grüne Heide Ismaning III 4:10
8 FV RW Birkenhof I 0:14